Holen Sie sich die Blickwinkel-Erziehungsberatung in Ihre Familie!

 

effektiv - aktuell - familiennah

 

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.“

                                                   (Maria Montessori)

 

 

Liebe Eltern,

kennen Sie das auch? Sie wünschen sich eine gute Beziehung zu Ihren Kindern und ein harmonisches Familienleben, dafür geben Sie Ihr Bestes. Aber dennoch geraten Sie immer wieder in Situationen mit Spannungen, Streit, Machtkämpfen und Wut. Kommen Sie dann auch manchmal bei dem Gefühl der Machtlosigkeit und Ratlosigkeit an?

In solchen Fällen kann eine Beratung durch eine neutrale Person hilfreich sein, um den Blickwinkel zu verändern und Wege aus der Ratlosigkeit zu finden. Möchten auch Sie diese neuen Wege suchen und finden? Dann sind Sie bei mir und meiner Blickwinkel-Erziehungsberatung genau richtig.

 

Was ist die Blickwinkel- Erziehungsberatung?

Hinter der Blickwinkel-Erziehungsberatung stehe ich als zertifizierte Elternberaterin und bringe ein breit gefächertes Fachwissen und nicht zuletzt meine langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kindern und deren Familien mit. Meine Arbeit basiert auf einer wertschätzenden und positiven Grundhaltung zu Eltern und Kindern. Ich arbeite lösungsorientiert und richte den Blick auf das bereits bestehend Positive.
Die Blickwinkel-Erziehungsberatung ist familiennah und findet immer unter systemischen Aspekten statt.  Das bedeutet, dass alle Familienmitglieder zu einem  „System“ gehören und in der Erziehung zusammenarbeiten müssen, damit Erziehung gelingen kann.
In meiner Beratung vereine ich didaktische und methodische Ansätze aus der Entwicklungspsychologie mit alltäglichen Erziehungsfragen der Eltern. So lernen Eltern, Zusammenhänge und das Verhalten ihrer Kinder besser zu verstehen und angemessen zu handeln. Meine Erziehungsberatung ist für alle Eltern geeignet und bietet ihnen die Möglichkeit, sich unter fachlicher Anleitung mit den Erziehungszielen in ihrer Familie konstruktiv auseinanderzusetzen. Sie gibt Eltern durch den strukturierten und lebensnahen Ansatz eine Vielfalt von Handlungsalternativen an die Hand, damit diese mit ihren Kindern auch schwierige Erziehungssituationen meistern können, und beantwortet viele Fragen rund um das Thema Erziehung.

 

Was lernen Eltern  durch die Blickwinkel- Erziehungsberatung?

Sie lernen:

•  sich und damit auch ihre Kinder besser zu verstehen.

•  Vereinbarungen zu treffen und Grenzen zu setzen.

•  die Vorteile der positiven Verhaltensunterstützung in der Erziehung kennen.

•  den eigenen Standpunkt zu vertreten und ihre Rolle als Eltern bewusst wahrzunehmen.

•  neue Perspektiven zu erkennen.

•  Kommunikation in der Familie effektiver zu gestalten.

•  Wissenswertes über die psychologischen Zusammenhänge der frühkindlichen Entwicklung.

 

Zielgruppe:

Die Blickwinkel-Erziehungsberatung richtet sich an:

•  alle Eltern, die bereit sind, sich mit ihrem Erziehungsverhalten auseinanderzusetzen und die offen sind für neue

   Lösungsideen.

•  alle Eltern, die sich Unterstützung im Bereich Erziehung wünschen.

•  alle Eltern, die ihre familiäre Situation besser verstehen wollen.


Dauer:

Eine Sitzung dauert in der Regel 60-90 Minuten. Wie viele Sitzungen stattfinden, entscheiden Sie.


Kosten:

Da die Blickwinkel-Erziehungsberatung immer individuell auf Ihr Familiensystem und Ihre Organisationswünsche  zugeschnitten wird, ist eine Preisangabe nur auf Anfrage möglich.


Organisation:

Wenn Sie sich für eine Blickwinkel-Erziehungsberatung interessieren, nehmen Sie einfach telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit mir auf. Wir vereinbaren dann entweder direkt einen Termin für die erste Sitzung oder aber gerne auch einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Vorgespräch.